Die Verarbeitung

Die zweite Hälfte unserer Wertschöpfungskette ist geprägt von der Arbeit unserer Metzger. Die Tiere werden zunächst auf regionalen mittelständischen Schlachthöfen geschlachtet. Die anschließende Zerlegung und Weiterverarbeitung findet dann bei Meemken & Sandmann in Gehlenberg nahe Friesoythe statt.

Niko und Paul Brand

Niko und Paul Brand

Artgerechte Haltungsform, regionale Herkunft, tierschutzkonformer Transport sowie hygienisch einwandfreie, streng kontrollierte und gewissenhafte Schlacht- und Verarbeitungsprozesse sind für uns der Maßstab.

Jochachim Eckhoff

Jochachim Eckhoff

Das Wichtige an unserem Beruf ist, den Leuten zu zeigen, was eigentlich "Fleisch" ausmacht und bewusst mit diesem tollen Lebensmittel umzugehen. Wir Fleischer sind in den Zeiten der ständigen Verfügbarkeit nicht mehr die Nahversorger von früher, sondern die Spezialisten, die mit viel Herzblut und Leidenschaft hinter dem stehen, was wir tun.

Udo Heinrich

Udo Heinrich

Auch nach mehr als 20 Jahren in diesem Beruf stehe ich voller Überzeugung hinter meinem Handwerk und halte es nach wie vor für ein wichtiges und zukunftssicheres Gewerk.

Öffnungszeiten Ladengeschäft

Die.-Fr: 09:30-18:00 Uhr
Sa: 8:30-16:00 Uhr

Addresse

Am Markt 18
26122 Oldenburg
+49 441 96038100